Datenschutz bei B2B Adressenmarketing GmbH? Aber sicher.

Datenschutz-Hinweis
B2B Adressenmarketing GmbH orientiert sich konsequent an der Datenschutz-Gesetzgebung und bietet seine Dienstleistungen und Informationsbereitstellungen im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen an. Zu allen Fragen zum Thema Datenschutz bei B2B Adressenmarketing GmbH steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Herr Michael Merten, Im Hollerfeld 12, 35325 Mücke, Deutschland zur Verfügung.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse, also z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihnen in Verbindung gebracht werden, wie etwa favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite, sind keine personenbezogenen Daten.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet?

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver aus Gründen der Systemsicherheit für 40 Tage die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personenbezogene Informationen wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht gespeichert. Ausnahme: Diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, einer Bewerbung, zur Durchführung eines Vertrages/Angebotes oder einer Informationsanfrage.

Wie werden personenbezogene Daten genutzt und weitergegeben?

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur technischen Administration der Webseiten und zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages bzw. zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben oder wenn Sie – sofern der Gesetzgeber dies vorsieht – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es etwa erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben.

Welche Vorteile haben Sie?

Sehr gerne würden wir Sie regelmäßig über aktuelle Angebote sowie neue Produkte und Dienstleistungen informieren. Wenn Sie sich auf unseren Webseiten registrieren lassen, werden wir Sie daher fragen, ob Sie von uns entsprechende Werbemitteilungen erhalten möchten. Als Kunde von B2B Adressenmarketing GmbH erhalten Sie selbstverständlich weiterhin alle notwendigen Informationen über Änderungen im Zusammenhang mit bestehenden Verträgen (z. B. Preisänderungen).

Ihre Auskunftsrechte

Auf Ihre schriftliche Anfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft, welche Daten wir im Einzelnen über Sie gespeichert haben.

Auskunftsersuchen und Widerspruch

Sollten Ihre Adresse oder andere Daten durch B2B Adressenmarketing GmbH vermittelt worden sein, können Sie selbstverständlich von Ihren Rechten auf Auskunftsersuchen (§ 34 BDSG) und Widerspruch (§ 35 BDSG) Gebrauch machen und sich direkt schriftlich an uns wenden.
 

Seminarteilnehmer Deutschland

Mehr als 1 Mio. Seminarteilnehmer der Deutschen Wirtschaft für 10 Cent je Adresse online selektieren und kaufen

Handwerk

Handwerkeradressen Deutschland für 10 Cent je Adresse online selektieren und kaufen